Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/the.one.and.only.poet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
schlaflied

der tag neigt sich dem ende zu und in meinem bett liegst du bist wunderschön anzusehn wie könnte ich da schlafen gehn. muss ich dich doch mit sommertagen vergleichen und mit meiner hand liebevoll über deinen körper streichen solange ich dich liebe komm ich nie zur ruh dafür seh ich dir zu gern beim schlafen zu und wenn du erwachst am nächsten morgen habe ich prompt ganz andere sorgen wenn du wach bist will ich so viel mit dir tun also komm ich tags auch nie dazu zu ruhn wenn du weg bist könnte man denken würde mir das den schlaf schenken doch dann vermiss ich dich zu sehr, schlafen kann ich dann auch nicht mehr so bin ich wach so lange unsere libe währt, erst der tod ists der mir schlaf gewärt
22.1.10 02:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung