Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/the.one.and.only.poet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
die nacht unter den sternen - 15

Matthias fiel seiner Frau in die Arme. Überglücklich. Als er aus dem Fenster sah, war es wieder Nacht, als hätte jemand die Zeit zurückgedreht. "Komm", sagte er zu Susanne, dann überlegte er es sich anders, drückte sie an sich und küsste sie. Schließlich fragte sie ihn um Atem ringend:"wohin?". Er erwiederte nur ihr Lächeln, nahm sie bei der Hand und verließ mit ihr das Haus.

17.12.09 13:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung