Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/the.one.and.only.poet

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
die nacht unter den sternen - 2

Matthias & Susanne so stand es auf der Einladung zur Hochzeit. "Matthias & Susanne und ein kleines, kaum drei wochenaltes Kind, von dem noch niemand weiß außer uns beiden", dachte Matthias als er am Altar auf seine Verlobte wartete. Er wusste, dass das unmöglich war, aber es kam ihm so vor als wäre ihr Bauch schon etwas üppiger, doch diesmal erfüllte es ihn mit Freude und nicht wie sonst mit Bedauern und Ekel. Es gab nichts, was Matthias so sehr hasste wie Fett an den falschen Stellen und nichts, was er so liebte, wie wenn gewisse Körperteile einer Frau etwas ausgeprägter waren. Doch irgendwie gefiehl ihm die Vorstellung, dass diese eine Frau, die er gleich heiraten würde, einen sehr dicken Bauch bekommen würde. Es gefiehl ihm sogar sehr und am liebsten wäre er zu ihr hingerannt, hätte sie in den Arm genommen, sie geküsst und ihr gesagt wie sehr er sie doch liebte. Aber er blieb stehen. Er wartete auf sie. Und dann folgte etwas, das man schon so oft in Filmen gesehen hat, dass man es als ziemlich langweilig empfindet. Nur für die Beteiligten war es etwas ganz besonderes. Und nachdem die Zeremonie beendet war, eine Unmenge Fotos geknipst worden war und sich die beiden Frischvermälten zum tausendsten mal geküsst hatten, fuhren das Hochzeitspaar und die Gäste zu dem Haus, in das Matthias mit seiner Frau ziehen würde.
2.12.09 21:28
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung